Horizontalbohrtechnik im HDD-Verfahren

Der Geschäftsbereich WBW BOHRSERVICE befasst sich ausschließlich mit der Durchführung von Horizontalbohrungen.

rohrverlegungHorizontal Directional Drilling (HDD) heißt das Verfahren, mit dem unsere Spezialisten Medien- oder Leerrohre unter der Erdoberfläche schnell und zielgenau verlegen. Je nach Aufgabenstellung sind Einzel-Bohrlängen bis zu 600 m möglich. Der maximale Durchmesser beträgt 710 mm.

Wir erfüllen die fachspezifischen Qualifikationskriterien nach DVGW-Arbeitsblatt GW 302.

Vorzüge der HDD-Technik

  • Umweltschonende, ökologisch vertretbare Bauweise.
  • Die witterungsunabhängige Bauweise erlaubt hohe Arbeitsgeschwindigkeiten. Besonders tief zu verlegende Leitungen können kostengünstig hergestellt werden.
  • Unterquerungen von belebten Verkehrswegen (Straßen, Eisenbahnen, Wasserwege, Start- und Landebahnen). Hier gibt es nur sehr kurzzeitige Verkehrseinschränkungen. Kosten für die Allgemeinheit und auch ein von der Baustelle ausgehendes Gefahrenpotenzial werden minimiert.
  • Unterquerung von Denkmälern oder archäologischen Stätten.
  • In Hanglagen, bei denen die offene Verlegung einen besonderen Aufwand erforderlich macht, arbeitet die HDD-Technik mit nahezu gleicher Geschwindigkeit wie im ebenen Gelände. Das Abrutschen von Erdmassen wird vermieden.
  • Wichtiges Verfahren für die schnelle Umsetzung der Energiewende und den Breitbandausbau. Schutzrohre für die entsprechenden Kabel werden unter Verkehrswegen oder als Düker unter Gräben eingezogen.
  • In einem Arbeitsgang kann ein Bündel von Rohren unterschiedlicher Durchmesser und für unterschiedliche Medien eingezogen werden.
  • Leitungen können ohne Absenkung des Grundwasserspiegels verlegt werden. Schäden an Gebäuden und Auswirkungen auf die Natur werden vermieden.
  • Durch den Einsatz spezieller Messtechnik kann der Verlauf der Bohrung in 3D-Koordinaten erfasst, und somit sehr exakt in die Leitungsdokumentationen und Bestandspläne übernommen werden.

Technische Daten Bohranlagen

Zertifikate

DVGW Cert G 468-1
DVGW Cert GW 301
ISO 9001 System Certification SGS
Gütezeichen Kanalbau
DVGW company GW 302
AMS Bau
DVGW Cert GW 381

Mitgliedschaften

Mitglied im DVGW
Mitglied im DCA
Mitglied in der GSTT
Mitglied im RBV